Einkauf & Beschaffung

Einkauf basiert im Verständnis der meisten Menschen auf Preis- und Konditionenvergleichen. Fakt ist, dass sich nur 15-20 % der Aktivitäten ihrer Beschaffungsmaßnahmen tatsächlich auf dieser Basis erfolgreich gestalten lassen.  Für die verbleibenden 80 - 85 % ihrer Verhandlungen benötigen Sie ein eigenständiges Wissen und Verständnis, um die Kostenstrukturen ihrer Lieferanten richtig ein-schätzen zu können. Dazu benötigen Sie objektivierbare Benchmarkdaten und validierte Methoden, um weitere Potentiale einzuschätzen. Der Mehrwert aus diesem Wissen,  unsere Datensammlungen und Vorgehensweisen verschaffen Ihnen neue Verhandlungsspielräume sowie zeitnahe und messbare Ergebnisse für ihr Betriebsergebnis.