Volker Wendland

 

Vorstand

 

Profil  

Nach einer betriebswirtschaftlich und IT- geprägten Ausbildung startete Volker Wendland seinen Werdegang im Vertrieb und der Beratung. Kurze Zeit später wurden ihm erste Führungsaufgaben anvertraut. Nach ersten internationalen Stationen in der Leitung von Vertriebs- und Marketingbereichen namhafter Unternehmen (Siemens, Philips, Nixdorf, AT&T/NCR) übernahm Volker Wendland zunehmend Gesamtverantwortungen und die Führung weltweit operierender Unternehmenseinheiten. Dabei sammelte er umfangreiche strategische und operative Change - Management - Erfahrungen innerhalb komplexer Unternehmenssituationen und - Strukturen.  Ab 1995 nimmt Volker Wendland Geschäftsführungsverantwortung in international agierenden Firmen wahr. (Sensormatic Inc., NYSE USA - als Vorsitzender der Geschäftsführung Central & East Europe und Mitglied des erweiterten Board der US Muttergesellschaft, JK Holding Group - als weltweit verantwortlicher, operativer CEO & Vorsitzender der Holding Geschäftsführung). Langjährige Mandate in Gremien und Aufsichtsräten in den USA und Europa, runden sein umfangreiches Wissen, seine Führungskompetenzen sowie seine langjährige unternehmerische Erfahrung ab. Seine Stärken liegen im Besonderen bei Turnaround-Situationen und Unternehmen, die in einer Krisensituation sind. Hier helfen ihm seine breitgefächerte, fachbereichsübergreifende  Berufserfahrung, seine exzellente Wissensbasis, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und sein nachgewiesenes Verhandlungsgeschick, die Unternehmen schnell und geordnet in ruhigeres Fahrwasser zu steuern. Seit 2008 führt Volker Wendland die iwp Consulting Group Aktiengesellschaft als Alleinvorstand & Partner. Durch die zahlreichen von ihm persönlich betreuten Beratungsmandate hat er nochmals tiefe Einblicke in den unternehmerischen Alltag unterschiedlicher Branchen und Unternehmen gewonnen. Gleichzeitig ist Volker Wendland ein gefragter Kooperationspartner und erfolgreicher Investor im Bereich erneuerbarer Energien und alternativer Antriebe.

 

Schwerpunkte

Die strategische und taktische Beratung von Firmen auf der ersten und zweiten Management-Ebene stehen im Fokus der von Volker Wendland wahrgenommenen Aufgaben. Dazu gehören im Besonderen die Initiierung und Gestaltung von Veränderungs-Prozessen sowie die Entwicklung pragmatischer und praxisnaher Strategien zur Wachstums-, Liquiditäts- und Ertragssteigerung. Sein weiteres Engagement als Geschäftsentwickler, Planer und Investor gelten der Forschung, Förderung und Vermarktung regenerativer Energien und alternativer Mobilitätskonzepte zu Lande, Wasser und/oder Luft. Zu den Aufgaben und Tätigkeiten, die er mit seinen Partnern & Teams wahrnimmt, zählen beispielhaft die Suche nach geeigneten Standorten für die Ansiedlung alternativer Energieerzeugung sowie die Gewinnung und Koordination von Technologie-Partnerschaften und Finanzgebern. Im Besonderen engagiert er sich im Bereich regenerativer Kraftstoffe und alternativer Antriebe und koordiniert die Geschäftsentwicklung beteiligter Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Konsortien. Kooperationsvereinbarungen mit namhaften DAX Unternehmen, Forschungseinrichtungen, innovativen Start-up- und Mittelstands-unternehmen bilden das Fundament für diese teilweise sehr langfristig angelegten Aktivitäten.